Folge 2: Das sogenannte Leistungsschutzrecht (I)

Rei­ner und Dirk betrach­ten ein Geset­zes­vor­ha­ben, das für Unmut sorgt: Das „Leis­tungs­schutz­recht für Ver­le­ger”. Die Mate­rie ist kom­plex, das The­ma umfang­reich. In Teil I geht es um die Rol­le der Ver­le­ger, Goog­le und eine Fern­seh­sen­dung, die älter ist als das Inter­net.

Auf You­tube anschau­en

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.